Kosten und Finanzierung
 Klimakampagne
 Forderungen
 Allgemeines
 Wer wir sind
 Klimapolitik der Bundesregierung
 "Ihr seid doch auch bloss ne Lobby"
 Impressum
 Politikerkorrespondenz
 Kundenbewertungen
 Medien / Presse

"Ihr seid doch auch bloß `ne Lobby!"

 


Na, von mir aus, aber eine ziemlich kleine!
  • Wenn wir diese Aufklärung nicht machen würden, würde es niemand tun.

  • Und wenn ich schon die "Verschwörungstheorien über die finanzkräftigen Lobbies der "großen" Dämmstoffhersteller" nicht teile, wieso sollte dann diese wichtige Aufklärungsarbeit unterbleiben oder als "kommerziell motiviert" abgewertet werden, was nur von der inhaltlichen Diskussion ablenken soll.

  • Zur Abwägung zwischen fachlicher Neutralität und kommerziellem Interesse finden Sie mehr auf meiner Weiterbildungsseite.

  • Die Technologieneutralität ist das nächste Pauschalargument in Politik und Verwaltung, um unsere Forderungen nicht aufzugreifen. Im Umkehrschluß sollten dann aber auch die Diskriminierungen beseitigt werden, die auf der Forderungsseite in 8 Punkten zusammengefaßt sind. Insbesondere bei der Altbausanierung hat das Einblasdämmverfahren ein Alleinstellungsmerkmal, und zwar hinsichtlich Kosten (20 bis 40 €/m² statt 60 - 160 €/m²) und Bauphysik (Wind- & Luftdichtung, sowie Brandschutz).

    Die Technologieneutralität hat aber da Grenzen, wo es keine gleichwertige Alternative gibt. Bei der Förderung von Wind- oder Solarenergie war die Technologieneutralität auch kein Hindernis, und ebenso im umgekehrten Fall, wenn bestimmte Technologien verdrängt werden sollen (Glühbirnen, Kohle- und Atomkraftwerke) war das möglich.